sonnenstich (prod. leijione)

from by Sayes

/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

      €1 EUR  or more

     

lyrics

Lange Nächte verzaubern - Menschen träumen sorgenfrei.
Doch wenn Lächeln verwelken, denken: „Gestern sollte morgen sein.“
Kontrollverlust nur noch in bewussten Portionen.
Heute noch am Joint ziehen, morgen Schluss mit den Drogen.
Wusstest du schon? Was? Das ich mich vergessen hab.
Panikattacke, ich bin nassgeschwitzt von gestern Nacht.
Ich will Klamotten wechseln, doch nichts ändert mein Kostüm.
- Melancholischer Clown, Zorn in den Augen, wenn er Zeitung liest.
Ich schau nach oben, ich lass mich von der Sonne blenden.
Ich soll nicht meckern, sondern ändern. Das Leben ist doch schön.
Doch Konsequenzen noch von gestern komm und wenden
Unterdessen das Blatt, schach matt, ich schlaf täglich bis zu spät.
Entscheidungsfreudig, wach liegen oder lebensmüde träumen.
Noch immer kein Untergang der Welt – Was zelebrieren heute?
Eigentlich egal, Hauptsache wir lassen die Korken knallen
Wir fliegen höher und höher, sodass wir bis morgen fallen.

Und ich will raus – denn die Sonne strahlt.
Ich will raus, ich will weg von hier,
Ich will raus, in die Sonne starrn.
Einfach vergessen, was jetzt noch wird.
Und ich will raus – denn sie Sonne strahlt,
Ich will raus und ihre Nähe spürn.
Ich will raus, in die Sonne starrn.
Denn morgen bin ich eh verkühlt.

Egal, was ich noch versuch, ich kenne die Pflichten,
Etwas ändern zu müssen – ein lethargischer Sonnengruß.
Ich frage nicht, sondern tus, bin ein Kompromiss im Schatten.
Erwarte ein Rondevouz – doch bleib allein im Sonnenstich gelassen.

credits

from nicht nur vielleicht, released November 18, 2016

tags

license

all rights reserved

about

Sayes Leipzig, Germany

contact / help

Contact Sayes

Streaming and
Download help

Redeem code