ansage aussage mit dj dørbystarr (prod. oknar)

from by Sayes

/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

      €1 EUR  or more

     

lyrics

Heißt denn Rap nur rhythmisch in Reimen reden?
Denn das ist echt so schwierig wie bis drei zu zählen.
Komisch, dass jetzt alle mit offner Kinnlade staunen.
Denn fetter Rap heißt, dass Rapper doch mehr Inhalte brauchen.
Und ist nach vier, fünf Sätzen, meist der # Sinn schon egal.
Ist Rap nur überschätztes Beiwerk vom Instrumental.
„Doch ein Rapper muss rappen, was ein Rapper rappen muss.“
Tautologischer Scheiß – ein Denkversuch als Selbstbetrug.
Rapper müssen gar nichts – - - außer mal die Schnauze halten.
Ihr redet viel, doch sagt nix um nicht aus dem Raster rauszufallen.
Passgenau zwischen scherzen, protzen und Namen nennen.
Bildet ihr euch was ein und werdet trotzdem nie Rahmen sprengen.
Godverdamnd – wirklich, wäre es zu viel verlangt.
Sortiert die Wörter mal mehr als nur nach ihrem Klang
Oder Relevanz möglicher Tabubrüche
Ausformuliert wie witzige Cartoonsprüche
Werden Nazivergleiche weder passend noch polemisch
Was das Partygeschrei danach ach so schön bestätigt.
„Hat er das wirklich gesagt?“ kurz verhaltenes Lachen.
Dein Rap ist statt schockend, nur unterhaltend für Massen.
Und das will er auch sein – im Zweifel auch Kunst.
Denn die Kunst darf alles und nimmt auch Scheiße in Schutz.
Sogenannte Künstlerwerke aus hirnverquerter Imagelehre.
Doch ich kann sie nicht mehr hören diese Inhaltsleere.
Selbstdarstellung – töricht ad absurdum geführt.
Dank solchen Texten fühln sich höchstens Tastaturen berührt.
Rapper stehn im Scheinwerferlicht für Applaus und Jubelschreie.
Mit meist sehr beschissnem Satzbau und Doppelreimen.
Und so viele gepresste Scheiben liefern null Niveau.
Ja wieder mal zweckgereimte Fließbandproduktion.
Phrasendrescherei – doch der Flow passt zum Beat.
Alles ist möglich unter dem Vorsatz Musik.
Ein Reim ist leicht gefunden, ein Satz ist leicht gesprochen,
Ein paar Rhythmusübungen und ein Mic zum Rekorden.
Rap ist nichts besonderes – jedes Kind spricht schon in Reimen
Doch nutz ES mit Kopf und Herz, statt für sinnlosen Scheiß.
Nein, komm mir nicht mit Subjektivität und Geschmacksfrage.
Rap ist mehr als plumpeste Ideen auf den Takt labern?
Mir ist wichtig, dass dein Text schon deine Sicht mitteilt.
Doch es gibt mir halt genug der Reflexionsunwilligkeit.
Und für jeden, der meint homophob und sexistisch zu rappen.
Willst du Wörter nutzen, solltest du Konstruktion'n dahinter entdecken.
Sag nicht „politisch korrekt“, nur weil ich keine Schimpfworte verwende
Es zählt Empowerment: Ursprung der Hiphop-Elemente.
Genau das ist der Grund, warum ich Kritiken sprech.
So viele wundervolle Beats verdienen würdigen Rap.
Indem Flow und Sinn als Einheit die Prämisse ergeben.
Wer nur releast um zu Releasen, der vermisst Qualitäten.
Doch es stimmt, Rap ist Unterhaltungsindustrie.
Und ich ein Rapper – also Grund fürn Album oder wie?
Rap ist Unterhaltungsindustrie.
Und ich ein Rapper – also Grund fürn Album oder wie?
Rap ist Unterhaltungsindustrie.
Grund fürn Album oder wie?
„Nicht nur vielleicht“, die EP.

credits

from nicht nur vielleicht, released November 18, 2016

tags

license

all rights reserved

about

Sayes Leipzig, Germany

contact / help

Contact Sayes

Streaming and
Download help

Redeem code